Neuseeland

Raglan

In Khawia gibt es fettige Chips und hungrige Möwen. Die runden, üppigen fliederfarben Blüten wachsen an allen Straßen wie Unkraut, sie säumen unseren Weg drei Wochen lang, das werde ich wohl immer mit Neuseeland verbinden.

(mehr …)

Taraniki

Google Maps kennt die Adresse des Waitoetoe Beach nicht, aber maps me leitet uns. Am Ende der langen Sackgasse gibt es einen Fußweg an den Strand und ein Schild, Betreten auf eigene Gefahr, der Untergrund ist nicht fest.

(mehr …)

Rotorua

Der Kuirau Lake war einst kalt genug, darin zu baden. Eine schöne Frau namens Kuirau, pflegte dies regelmäßig zu tun. Ihr Ehegatte Tamahika sagte, der See gehöre nur ihr, obwohl ein Taniwha dort lebte.

(mehr …)