Argentinien

Puerto Nariño

Puerto Nariño, 70 Kilometer von Leticia, unser Heim für die nächsten Tage. Der Amazonas trägt Hochwasser. Fussballplatz, Basketballfeld, Park, alles überschwemmt. Keine Mopeds, keine Autos, nicht einmal Fahrräder. Hier lebt man zu Fuß.

(mehr …)

Tren a las Nubes

Der Ausflug mit dem „Zug in die Wolken“ katapultiert uns von 1200 Meter auf 4200 und zurück in 12 Stunden. Der Herr am Ticketschalter gibt Verhaltenshinweise, um Höhenkrankheit zu vermeiden: kein Alkohol am Vorabend und im Zug Kokablätter in die Backen schieben.

(mehr …)